Willkommen im Frauenhaus Itzehoe

Das Frauenhaus  bietet allen Frauen und ihren Kindern, die von psychischer, körperlicher und/oder sexualisierter Gewalt betroffen sind Zuflucht, Beratung und Unterstützung. Sie erreichen uns Tag und Nacht unter 0 48 21 / 6 17 12.

Auf dieser Seite erfahren Sie,

  • wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können
  • wie das Leben in unserem  Frauenhaus aussieht
  • welche Hilfen und Unterstützung Sie im Frauenhaus finden
  • mehr über die Situation von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern

Wenn es schnell gehen muss, klicken Sie den Hilfe-Button an, da bekommen Sie die wichtigsten Informationen über den Schritt ins Frauenhaus

 

Rote Schuhe für das Frauenhaus

Im Jahr 2009 hat die mexikanische Künstlerin Elina Chauvet das Projekt „Zapatos Rojos“ (Rote Schuhe) ins Leben gerufen: Hunderte Paar rote Frauenschuhe lagen auf dem größten Platz in Mexiko-Stadt. Jedes Paar steht für eine Frau, die nicht mehr am Leben ist, die Opfer eines sog. Femizids geworden ist.

Gewalt gegen Frauen ist ein weltweites Problem.

Deshalb ruft in diesem Jahr das Frauenhaus Itzehoe zu einer Sammlung von paarweise roten Frauenschuhen auf, um eine Aktion damit in Itzehoe zu initiieren. Die Schuhe können im Sozialkaufhäusern der AWO, Stiftstr. 5 und der DRK in Itzehoe abgeben werden, es steht ein Sammelbehälter bereit.

 

Weitere Informationen:

In Gebärdensprache In leichter Sprache

 

Bitte beachten Sie zu Ihrer Sicherheit

Wenn auch andere Personen Zugang zu Ihrem Computer haben beachten Sie bitte, dass die zuletzt besuchten Webseiten angesehen werden können! Deshalb sollten Sie regelmäßig die zuletzt besuchten Seiten löschen.

Anleitung zum Löschen der History:

Notfall

Notfall

Aktuelles

Spenden

Das Frauenhaus hat einen unabhängigen Trägerverein und wird durch Landesmittel und Spenden finanziert.

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit von uns unterstützen!

Spendenkonto:

Sparkasse Westholstein
Blz 222 500 20
Kto 33 082 576
IBAN: DE02222500200033082576
BIC: NOLADE21WHO

Als gemeinnütziger Verein stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.